Unsere Standorte

Hier finden Sie unsere zahlreichen Standorte rundum Rhenus. Sie können zwischen Ländern, den dazu gehörigen Standorten, Geschäftsbereichen, sowie Standorten in Ihrer Nähe wählen.

  • Aktenvernichtung für die Schweiz

    Höchste Sicherheit durch modernste Technik

Aktenvernichtung MOBIL

Sicherer geht es nicht!

Sicherheit und Datenschutz stehen bei der Aktenvernichtung vor Ort an allererster Stelle. Sensible Unternehmensdaten und personenbezogene Daten müssen von Unternehmen fachgerecht entsorgt werden.

Warum also nicht mithilfe der mobilen Aktenvernichtung direkt bei Ihnen vor Ort? So können Sie sich mit eigenen Augen von der vorschriftsmässigen Vernichtung Ihrer Daten und Dokumente überzeugen. Selbstverständlich erfolgt die mobile Aktenvernichtung offenbarungsfrei und auf dem höchsten Stand der Technik. 

Sicherheitsbehälter T23 für Akten 250 Liter

Vernichtung erfolgt gem. DIN 66399 Schutzklasse 3 Sicherheitsstufe P-4.

Die Sicherheitsstufe P-4 wird unter Berücksichtigung zulässiger Beeinflussungsgrössen (Vermischen und Verpressen gem. 5.2 DIN 66399-1) erreicht.
97.50 CHF
(Netto)
Anzahl:

Sicherheitsbehälter T61 für Akten 600 Liter

Vernichtung erfolgt gem. DIN 66399 Schutzklasse 3 Sicherheitsstufe P-4.

Die Sicherheitsstufe P-4 wird unter Berücksichtigung zulässiger Beeinflussungsgrössen (Vermischen und Verpressen gem. 5.2 DIN 66399-1) erreicht.
193.00 CHF
(Netto)
Anzahl:

Zusätzliche Gebühren

  • Bei der mobilen Aktenvernichtung ist die Vernichtung des Inhalts eines Behälters vor Ort in der ausgewiesenen Gebühr abgebildet.
  • Auslieferungen sowie Abholungen von leeren Behältern werden pro Behälter in der Höhe von CHF 22.- (T23, 250 Liter Behälter) respektive CHF 33.- (T61, 600 Liter Behälter) zusätzlich verrechnet.
  • Ab einer Stelldauer von 30 Tagen wird eine Monatsmiete pro Behälter in der Höhe von CHF 9.- (T23, 250 Liter Behälter) respektive CHF 14.- (T61, 600 Liter Behälter) zusätzlich verrechnet.
  • Hinweis: bei Sofortbefüllung mit auf dem mobilen Aktenvernichter mitgeführten Behältern (T23, 250 Liter Behälter) fallen keine zusätzlichen Gebühren für Behälter-Auslieferungen/Abholungen an.

Aktenvernichtung mobil – das Verfahren

Die mobile Vernichtung von Ihren sensiblen Akten, Ordnern und weiteren Dokumenten erfolgt direkt bei Ihnen vor Ort im Schredderfahrzeug. Bei der mobilen Aktenvernichtung können Sie sich während des gesamten Prozesses auf Datenschutz und Sicherheit verlassen.

Die von unseren Mitarbeitern aufgestellten Container bieten höchste Sicherheit durch

  • eingriffsgeschützte Einwurfschlitze mit kopiergeschützten Schlüsseln
  • individuelle Nummerierung und Kennzeichnung
  • unfall- und manipulationsgeschützte Sicherheitsbehälter.

Die mobile Aktenvernichtung erfolgt gemäss der vertraglichen Vereinbarung:

  • Beauftragung auf Abruf oder im regelmässigen Turnus
  • Anfahrt des Vernichtungsfahrzeugs zum vereinbarten Termin (Stellplatz für die Vernichtung erforderlich, z.B. auf Ihrem Firmengelände)
  • Transport der Behälter zum Fahrzeug durch unsere Mitarbeiter
  • Automatische Öffnung der Behälter mit Zugriffsschutz im Fahrzeug
  • Schreddern der gesamten Ordner und auch losen Unterlagen direkt im eingebauten Hochleistungsschredder

Im Nachgang erhalten Sie alle gesetzlich erforderlichen Dokumente:

  • Vernichtungszertifikat
  • Bestätigung der ordnungsgemässen Datenentsorgung
  • Rechnungsstellung für Ihr Unternehmen gesamt oder separat je ausgewiesener Kostenstelle und Leistungsort

Sicherheitsvorkehrungen bei der Aktenvernichtung:

  • Alle Anlagen sind mit modernster Sicherheitstechnik ausgestattet
  • Ständige Kameraüberwachung aller Prozessschritte innerhalb der Anlage

Zertifizierungen der Rhenus Data Office:

Aktuelle Zertifikate finden Sie in unserem Infocenter.

Seite drucken

Kontakt - Ihr Ansprechpartner:

Gabriel Shayo
Tel.: +41 61 639 32 32
Mail: gabriel.shayo@ch.rhenus.com